...nicht einfach nur aus dem Herold kopieren ohne den Text verstanden und ohne klinisch-praktische Erfahrung zu haben. Ich stimme zu, dass der Artikel in Teilen etwas unsachlich ist, aber was anderes kann man in der normalen Tagespresse wohl nicht erwarten.
Was das Zitat aus dem Herold angeht: Eine Hypervolämie kommt im Gegensatz zu der viel häufigeren Hypovolämie beim Nierengesunden so gut wie nicht vor, schon gar nicht beim normalen Wassertrinken im Rahmen einer Diät. Also: Zitat sinnfrei.